Besuch der US-Veteranen

US-Veteranen waren am 15.10.2014 unsere Gäste und haben sich mit Schülerinnen und Schülern des Robert Blum Gymnasiums über ihre Vergangenheit in Berlin unterhalten.

Dieses Treffen wurde ermöglicht durch die Checkpoint Charlie Stiftung Berlin und von James Griffin (CC-Foundation) und Laura Hordoan (Robert Blum Gymnasium) organisiert.

Da die Veteranen nur wenig Deutsch sprachen fand das Treffen auf Englisch statt.

Alles zu unserem Treffen mit den amerikanischen Gästen Joseph E. Liebell, Tom Hrit und Richard T. Reifenheiser findest du hier als pdf.