Club Lise

Club Lise ist das Mentoringprogramm für naturwissenschaftlich-interessierte Schülerinnen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Unsere Mentorinnen sind Frauen aus verschiedenen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungsbereichen (wie beispielsweise der Biophysik, Bionik, Gehirnforschung, Informatik und dem Technischen Umweltschutz) und Unternehmen (wie BIOTRONIK), die Schülerinen ab der 10. Klassenstufe auf dem schwierigen Weg zur Berufs- bzw. Studienwahl unterstützen.

Als Club Lise Schülerinnen könnt ihr kostenlos und in der unterrichtsfreien Zeit die folgenden Angebote nutzen:

  • Besuche der Mentorinnen an ihren Arbeitsplätzen mit Studienfachberatungen und Führungen,
  • Praktika in den Forschungsbereichen der Mentorinnen,
  • Ausarbeitung einer Projektarbeit, die als besondere Lernleistung (Vorträge, MSA oder 5. PK) in deiner Schule verwendet werden kann,
  • die Planung und Mitarbeit bei besonderen Veranstaltungen wie dem Girls’ Day und der Langen Nacht der Wissenschaften
  • das Wichtigste: Ihr lernt Eure eigenen Identitäten kennen und schätzen und erfahrt, wie man diese für die eigene Zukunftsplanung einsetzen kann.

Wir, die Mitarbeiterinnen des Club Lise, werden am Dienstag, den 16.9.2014 um 10 Uhr zu Euch in das Robert Blum Gymnasium (Raum 209) kommen, um Euch den Club Lise näher vorzustellen.

Dauer: ca. 2 Schulstunden. Wir freuen uns Euch kennenzulernen!