Kunst

Der Kunstbereich verfügt über zwei gut ausgestattete Fachräume mit Internetzugang und eine kleine Kunstbibliothek. Ein Fotolabor sowie eine Werkstatt für Ton-, Holz- und Steinarbeiten werden derzeit modernisiert.

Anliegen der Kunstlehrer*innen ist es, gestalterische, rezeptive und fächerübergreifende Kompetenzen zu fördern. Wichtig sind dabei bewusstes Wahrnehmen sowie Ausdauer- und Konzentrationsvermögen, um eine kreative Idee entsprechend den individuellen Fähigkeiten umzusetzen und einen persönlichen Lernfortschritt zu erreichen.
Themengebunden wird praktisch – künstlerisches Arbeiten mit kunsthistorischen Bezügen und Inhalten verbunden.
Gegenwärtig wird daran gearbeitet, den Unterricht nach außen weiter zu öffnen und fächerübergreifende Projekte mit außerschulischen Trägern zu entwickeln.

Es bestehen bereits Kontakte zum kunsthistorischen Institut der FU, zur UdK sowie zur Handwerkskammer, wodurch ein Einblick in entsprechende akademische, künstlerische und künstlerisch – handwerkliche Berufsfelder gewährt werden kann und Expert*innen punktuell zur Bereicherung der schulischen Arbeit gewonnen werden können.
Weiterhin gehören Exkursionen in die ständigen Ausstellungen der Berliner Museen sowie in aktuelle Wechselausstellungen zu unserem Unterrichtskonzept. Die Kulturklassen kooperieren aktuell u.a. mit dem Haus der Kulturen der Welt und dem neu eröffneten Humboldt Forum.

7./ 8. Klasse

Farbe/Malerei und Grafik (7.Klasse)

Foto und Raum, Experimente (7.Klasse)

Linoldruck, Perspektive (8.Klasse)

Zimmer in Megacity (8. Klasse)

Perspektive und Modellbau (8.Klasse)

9./10. Klasse

Fiktive Künstler*innen (9abcd WPF)
Schüler*innen erfinden Biografie und Werk einer Künstler*innenpersönlichkeit. Die Wurzeln deren Schaffens liegen höchstwahrscheinlich in der Jugend. Im Folgenden verraten die Schüler*innen etwas über die Vorbilder der erfundenen Künstler*innen. Zwei existierende Kunstwerke aus zwei verschiedenen Epochen werden miteinander kombiniert. Sie werden so lange überarbeitet bis ein völlig neues Kunstwerk entstanden ist.

Eigenständige Kunstwerke: Thema Raumdarstellung – (WPF 10 Kl.)

„Körper – inszeniert“ (Doku-Präs. 10. Kl.)

Oberstufe: Grund- u. Leistungskurse

LICHT ZEIT SPRUNG (Q1 GK)
Schüler*innen suchen sich ein historisches Foto aus den Anfängen der Fotografie. Mit Hilfe einer selbstgebauten Loch- oder Lupenkamera fertigen Sie ein eigenes Foto an. Sie belichten auf Sofortbildmaterial oder Solarpapier. Sie importieren die Ergebnisse in ein Bildbearbeitungsprogramm, regulieren Kontrast und Helligkeit, setzen die Fotos miteinander in Beziehung.


Sagen Sie jetzt nichts (Q1 LK)

Nähe und Distanz in der Pandemie (Q1 LK)

YOU&ME&US: TEENS (Q1 LK)

DER HIMMEL ÜBER MIR ( Q3 LK)